Es wäre bestimmt ein sehr schönes Kunsthandwerkswochenende geworden, aber wir alle müssen – wie viele in diesen Tagen – verstärkt das Gemeinwohl in den Blick nehmen und auf die Notwendigkeit der „sozialen Distanz“ hinweisen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können die Europäischen Tage des Kunsthandwerks in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat eine Erklärung zur Unterstützung von Künstlern veröffentlicht:

https://www.bundesregierung.de/

Bitte informieren Sie sich auf der Seite der Handwerkskammer Berlin über aktuelle Entwicklungen, mögliche Liquiditätshilfen und rechtliche Bedingungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie: www.hwk-berlin.de

Inge Gerner Glasgravur

« zurück zur Teilnehmer-Übersicht

Kontaktdaten & Anfahrt

Inge Gerner
Am Juliusturm 64
Zitadelle Spandau
13599 Berlin
030-35 40 24 05
Öffentliche Verkehrsanbindung: 
U7 Zitadelle, X33 Zitadelle Spandau

Bilder

  • Wer kennt sie noch, die Eisblumen auf der Fensterscheibe? Sie gehören zu meinen Lieblingsmotiven. Mit Knochenleim werden sie gemacht.
  • Das Glas und die Feder. Wie echt, federleicht, wunderschön, von Hand graviert. Zu finden unter DieFederUndDu.net

Themen und Materialien

Bereiche/Themen:

Keramik/Porzellan/Glas

Verwendete Materialien:

Glas

Informationen

Glas fernab der Massenware, herausgelöst aus den Materialflüssen der Industrie, handverlesen, jedes Stück mit eingehauchter Seele, die ihm meine Gravur verleiht. Glas, das jeden Tag aufs Neue alle Sinne weckt, das im Alltag zum Innehalten einlädt, das auf der Party für die passende Atmosphäre sorgt, das bei Freunden eine bleibende Erinnerung hinterlässt. Die Welt der Glasgravur.

Wir haben am Freitag geöffnet
Wir haben am Samstag geöffnet
Wir haben am Sonntag geöffnet