Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin

Deutsches Technikmuseum
Trebbiner Straße, 4
10963 Berlin
Germany

Tel.: 030 - 90254 0030 - 90254 0
Website

Öffnungszeiten

Freitag

Öffnungszeiten (Freitag):
09:00 - 17:30 Uhr
Angebot(e)
10:30 - 12:30 Uhr
Vorführung
Vom Blech zum Anhänger - Manufakturelle Schmuckfertigung
Ort: Beamtenhaus EG - Schmuckwerkstatt

Wie wird aus einem Blech ein Schmuckstück? Dieser Frage wollen wir mit euch gemeinsam nachgehen. Die Reise beginnt an der Materialausgabe. Hier bekommt ihr euer Rohmaterial, dass ihr dann auf seinem Weg durch die Kabinette der Schmuckfertigung begleitet. Wie viele Arbeitsschritte braucht es vom Blech zum Schmuckstück und was wird da gemacht? Zusammen finden wir es heraus.
14:30 - 16:30 Uhr
Vorführung
Vom Blech zum Anhänger - Manufakturelle Schmuckfertigung
Ort: Beamtenhaus EG - Schmuckwerkstatt

Wie wird aus einem Blech ein Schmuckstück? Dieser Frage wollen wir mit euch gemeinsam nachgehen. Die Reise beginnt an der Materialausgabe. Hier bekommt ihr euer Rohmaterial, dass ihr dann auf seinem Weg durch die Kabinette der Schmuckfertigung begleitet. Wie viele Arbeitsschritte braucht es vom Blech zum Schmuckstück und was wird da gemacht? Zusammen finden wir es heraus.
11:00 - 16:00 Uhr
Vorführung
In der Schmiede
Ort: Museumspark, Historische Schmiede
Durchgängige Vorführung, Pause von 13-14 Uhr

Die Dorfschmiede ist aus der alltäglichen Lebenswelt fast gänzlich verchwunden. Um so faszinierender ist es, einem Schmied über die Schulter zu schauen und zu erleben, wie sich harter Stahl unter Einwirkung von Hitze verformen lässt.
10:00 - 14:00 Uhr
Vorführung
Zuckerkunst

Im Übergang von der Zuckerausstellung zur Schifffahrt könnt ihr unserem Vorführer dabei zusehen wie er zuckersüße Kunstwerke fertigt.
11:00 - 14:00 Uhr
Workshop
Gehackte Maschen
Ort: Textiltechnik

An einer Strickmaschine lassen sich nicht nur wunderschöne Muster stricken, sondern es können auch unterschiedlichtste Materialien verwendet werden. Was das ganze mit einem Computer zu tun hat erfahren Sie bei uns im Museum. Es darf selber gestrickt werden und die Ergebnisse können gerne mit nach Hause genommen werden

Samstag

Öffnungszeiten (Samstag):
10:00 - 18:00 Uhr
Angebot(e)
10:30 - 12:30 Uhr
Vorführung
Vom Blech zum Anhänger - Manufakturelle Schmuckfertigung
Ort: Beamtenhaus EG - Schmuckwerkstatt

Wie wird aus einem Blech ein Schmuckstück? Dieser Frage wollen wir mit euch gemeinsam nachgehen. Die Reise beginnt an der Materialausgabe. Hier bekommt ihr euer Rohmaterial, dass ihr dann auf seinem Weg durch die Kabinette der Schmuckfertigung begleitet. Wie viele Arbeitsschritte braucht es vom Blech zum Schmuckstück und was wird da gemacht? Zusammen finden wir es heraus.
14:30 - 16:30 Uhr
Vorführung
Vom Blech zum Anhänger - Manufakturelle Schmuckfertigung
Ort: Beamtenhaus EG - Schmuckwerkstatt

Wie wird aus einem Blech ein Schmuckstück? Dieser Frage wollen wir mit euch gemeinsam nachgehen. Die Reise beginnt an der Materialausgabe. Hier bekommt ihr euer Rohmaterial, dass ihr dann auf seinem Weg durch die Kabinette der Schmuckfertigung begleitet. Wie viele Arbeitsschritte braucht es vom Blech zum Schmuckstück und was wird da gemacht? Zusammen finden wir es heraus.
11:00 - 16:00 Uhr
Vorführung
In der Schmiede
Ort: Museumspark, Historische Schmiede
Durchgängige Vorführung, Pause von 13-14 Uhr

Die Dorfschmiede ist aus der alltäglichen Lebenswelt fast gänzlich verchwunden. Um so faszinierender ist es, einem Schmied über die Schulter zu schauen und zu erleben, wie sich harter Stahl unter Einwirkung von Hitze verformen lässt.
10:00 - 14:00 Uhr
Vorführung
Zuckerkunst

Im Übergang von der Zuckerausstellung zur Schifffahrt könnt ihr unserem Vorführer dabei zusehen wie er zuckersüße Kunstwerke fertigt.
11:00 - 14:00 Uhr
Workshop
Gehackte Maschen
Ort: Textiltechnik

An einer Strickmaschine lassen sich nicht nur wunderschöne Muster stricken, sondern es können auch unterschiedlichtste Materialien verwendet werden. Was das ganze mit einem Computer zu tun hat erfahren Sie bei uns im Museum. Es darf selber gestrickt werden und die Ergebnisse können gerne mit nach Hause genommen werden

Sonntag

Öffnungszeiten (Sonntag):
10:00 - 18:00 Uhr
Angebot(e)
10:30 - 12:30 Uhr
Vorführung
Vom Blech zum Anhänger - Manufakturelle Schmuckfertigung
Ort: Beamtenhaus EG - Schmuckwerkstatt

Wie wird aus einem Blech ein Schmuckstück? Dieser Frage wollen wir mit euch gemeinsam nachgehen. Die Reise beginnt an der Materialausgabe. Hier bekommt ihr euer Rohmaterial, dass ihr dann auf seinem Weg durch die Kabinette der Schmuckfertigung begleitet. Wie viele Arbeitsschritte braucht es vom Blech zum Schmuckstück und was wird da gemacht? Zusammen finden wir es heraus.
14:30 - 16:30 Uhr
Vorführung
Vom Blech zum Anhänger - Manufakturelle Schmuckfertigung
Ort: Beamtenhaus EG - Schmuckwerkstatt

Wie wird aus einem Blech ein Schmuckstück? Dieser Frage wollen wir mit euch gemeinsam nachgehen. Die Reise beginnt an der Materialausgabe. Hier bekommt ihr euer Rohmaterial, dass ihr dann auf seinem Weg durch die Kabinette der Schmuckfertigung begleitet. Wie viele Arbeitsschritte braucht es vom Blech zum Schmuckstück und was wird da gemacht? Zusammen finden wir es heraus.
11:00 - 16:00 Uhr
Vorführung
In der Schmiede
Ort: Museumspark, Historische Schmiede
Durchgängige Vorführung, Pause von 13-14 Uhr

Die Dorfschmiede ist aus der alltäglichen Lebenswelt fast gänzlich verchwunden. Um so faszinierender ist es, einem Schmied über die Schulter zu schauen und zu erleben, wie sich harter Stahl unter Einwirkung von Hitze verformen lässt.
10:00 - 14:00 Uhr
Vorführung
Zuckerkunst

Im Übergang von der Zuckerausstellung zur Schifffahrt könnt ihr unserem Vorführer dabei zusehen wie er zuckersüße Kunstwerke fertigt.
11:00 - 14:00 Uhr
Workshop
Gehackte Maschen
Ort: Textiltechnik

An einer Strickmaschine lassen sich nicht nur wunderschöne Muster stricken, sondern es können auch unterschiedlichtste Materialien verwendet werden. Was das ganze mit einem Computer zu tun hat erfahren Sie bei uns im Museum. Es darf selber gestrickt werden und die Ergebnisse können gerne mit nach Hause genommen werden

Bilder